Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Herzlich Willkommen auf schädlinge-online.de

Schädlinge – tierische oder pflanzliche Lebenswesen, die häufig in großer Anzahl auftreten und einen Schaden anrichten könnten. Die Vielfalt ist riesig und meistens für einen Leihen schwer erkenn- und definierbar, um welchen Schädling es sich genau handelt. Leider kann man die Tiere aber meistens nur erfolgreich bekämpfen und beseitigen, wenn man weiß, mit welcher Spezies man es zu tun hat.


Diese Seite ist ihr Lexikon für Schädlinge. Sie finden Informationen zu einer Vielzahl von Schädlingen von Profis inklusive Bilder und Tipps. Uns liegt es am Herzen, dass Sie schnell eine Lösung finden. Daher haben wir Ihnen viele Produktlösungen aus unseren Online-Shops vorgeschlagen, die bereits tausende Male erfolgreich angewendet wurden. Produkte, die auch Profis verwenden oder Dienstleistungen, wenn ein Fachmann benötigt wird

– ohne Abzocke und zu 100 % vertrauenswürdig.


Sofern Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

pest-control

Steckbriefe

1167055

Bilder von
Biologen

die-gluhbirne

Über 30 Jahre
Erfahrung

spray

Profiprodukte

Video Ratgeber von A bis Z

Sie möchten noch mehr über Schädlingsbekämpfung erfahren? 

Dann schauen Sie beim Futura Youtube Kanal vorbei. Dort wird jeden Donnerstag ein neues Video mit Tipps und Tricks zu den verschiedensten Themen rund um Maus, Spinne und Co veröffentlicht.

Einfach, schnell und nachhaltig

 

Wenn man Schädlinge im Haus, auf dem Balkon oder 

im Garten entdeckt, ist eine schnelle, effektive Lösung notwendig. Im Futura-Shop finden Sie unzählige Produktlösungen für den Einsatz im Außen- und Innenbereich, die auch Profischädlingsbekämpfer täglich verwenden. Bei den Produkten wurde vor allem darauf geachtet, dass die Inhaltsstoffe so nachhaltig und effektiv wie möglich sind – ohne, dass man auf Gifte oder Chemie in Massen zurückgreifen muss. Jede Bestellung,  die vor 14 Uhr eingeht, wird noch am selben Werktag verschickt.

Die lästigsten Schädlinge Deutschlands

Schädlinge im Haus und im Garten – Plagegeister erkennen und bekämpfen

Nicht selten kommt es in unserer unmittelbaren Umgebung vor, dass Schädlinge unterschiedlichster Art Einzug finden. Dabei ist es egal, ob es sich um Schädlinge in Blumentöpfen oder aber in unseren Wohnräumen handelt. Seien Sie sich dessen bewusst, dass Sie sich nicht mit diesen unliebsamen Besuchern zufriedengeben müssen. Schließlich gibt es für jeden Schädling die passenden Methoden und Mittel, um ihn wirksam und schnell zu vertreiben. Bei Schädlinge-Online finden Sie ausführliche Artikel mit hilfreichen Tipps und Tricks, um Ihre unliebsamen Schädlinge im Garten oder in Ihren vier Wänden schnellstmöglich loszuwerden. Erfahren Sie hier, welche Schädlinge Sie im Alltag erwarten können und wie Sie bestimmte Schädlinge bestimmen und anschließend gezielt und sicher vertreiben.

 

Schädlinge – Alles über unbeliebtes Ungeziefer

Wir von Schädlinge-Online haben uns der Welt der unliebsamen Schädlinge verschrieben. Egal, ob die Schädlinge Pflanzen in Ihrem Garten befallen haben, oder sich im Fell Ihrer lieben Vierbeiner tummeln – wir haben die Antwort auf Ihre Fragen. Mit nur wenigen Klicks finden Sie bei uns einen detaillierten Überblick über typische Schädlinge von Zimmerpflanzen, unliebsame Hochbeetbewohner oder aber kleine Hausbesetzer. Lassen Sie sich nicht länger von Schädlingen in Ihrem Haus- und Gartenbereich verstimmen, sondern nehmen Sie es gemeinsam mit Schädlinge-Online selbst in die Hand. Hier finden Sie einen vollständigen Überblick über alles, was für Sie relevant ist. Wir helfen Ihnen, den Schädling genau zu bestimmen, ihn anhand seiner Verhaltensweisen kennenlernen und sich so auch auf die Ursachen für sein Vorkommen einzustellen zu können. Denn häufig bieten wir Menschen dem ein oder anderen Schädling ideale Lebensbedingungen, ohne es genau zu wissen. Daher bieten wir Ihnen mehr als nur Vertreibungsmöglichkeiten – sondern auch praktische Präventionshilfen. 

 

Bevor Sie mit der Bekämpfung der Schädlinge im Garten oder im Haus beginnen, sollten Sie unsere Artikel jedoch immer vollständig lesen. Schließlich gibt es auch Insekten, die bei direktem Kontakt allergische Reaktionen oder Reizungen in den Atemwegen auslösen können. Schädling ist nicht gleich Schädling und somit ist der Umgang mit diesen Tieren auch jeweils unterschiedlich. Doch keine Sorge, in unserem umfangreichen Portfolio bieten wir Ihnen detaillierte Auskünfte und auch praktische Hinweise und Tipps, um die Schädlinge in Haus und Garten vernichten bzw. vertreiben zu können.

 

Idealerweise gibt es für zahlreiche Schädlinge praktische Haushaltsmittel, die einen sofortigen Einsatz schädlicher Chemiekeulen gegen das jeweilige Ungeziefer nicht zwingend notwendig machen. Und wo Sie nicht um den Einsatz chemischer Hilfsmittel gegen Schädlinge herumkommen, haben wir für Sie umweltfreundliche und schonende Alternativen aufgeführt. Mit Schädlinge-Online haben Sie einen kompetenten Partner für die Schädlingsbestimmung und -bekämpfung an Ihrer Seite. 

 

Jetzt loslegen und mehr über Schädlinge lernen!

 




September








 

Austral. Diebskäfer

 

 

Schadwirkung

Larven entwickeln sich in Vielzahl von Nahrungsmitteln, bzw. trockenen, organischen Materialien tierischen und pflanzlichen Ursprungs.  (Tee getrockneten Gewürzkräutern)

 

 Bekämpfung

  1. Thermische Behandlung mit hohen oder tiefen Temperaturen, oder aber durch den Einsatz von Stickstoff, Kohlendioxid oder Phosphorwasserstoff erfolgen.  
  2. Vorräte oder Materialien für mehrere Stunden auf mindestens 50°C erwärmen.
  3. Nach der Beseitigung des Nahrungssubstrates können die Verstecke mit Kontaktinsektiziden oder Siliziumdioxid behandelt werden.

 

Hier erfahren Sie mehr.

 

 

Schädlinge: Typische Schädlinge an Pflanzen

Pflanzen aller Art sind besonders anfällig für Schädlinge. Dabei kann es bei einer erhöhten Population sogar dazu kommen, dass dieses Ungeziefer die Pflanzen existenziell bedroht bzw. vollständig vernichtet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nicht nur rechtzeitig das Aufkommen schädlichen Ungeziefers bemerken, sondern auch schnell und effektiv gegen dieses vorgehen. Dadurch vermeiden Sie, dass Ihre geliebten Pflanzen nachhaltig geschädigt oder gar vernichtet werden. Bei Schädlinge-Online finden Sie daher zu zahlreichen Schädlingen ausführliche Angaben und hilfreiche Informationen, um Ihre geliebten Pflanzen schnellstmöglich wieder zu neuer Stärke zu verhelfen. Schließlich ist jedes Ungeziefer an Ihren Pflanzen ein Grund mehr, warum diese nur spärlich wachsen oder gar regelmäßig verenden. Zudem gibt es auch unliebsame Besucher, die man ungern in seinem Gemüsegarten haben möchte: Nacktschnecken oder Ameisen beispielsweise können nicht nur ganze Ernten gefährden, sondern auch unschöne Rückstände an und auf den Früchten Ihres Gartens hinterlassen.

 

Wir haben ausführliche und hilfreiche Informationen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen werden, sich schnellstmöglich um diese Schädlinge zu kümmern. Wenn Schädlinge Zimmerpflanzen vollständig zugrunde richten, dann hat man häufig nicht nur eine einfache Zimmerpflanze verloren, sondern oft auch ein geliebtes Einrichtungsstück der eigenen Wohnung. Immerhin hat man diese Pflanze über einen längeren Zeitraum gepflegt, umsorgt, ihr einen speziellen Platz eingeräumt und sich regelmäßig um sie gekümmert. An Ihren Pflanzen Schädlinge erkennen und tilgen zu können, ist mit unserer Hilfe schnell und einfach möglich. Wir haben für Sie ein einfaches System geschaffen, anhand dessen Sie aufgrund äußerer Merkmale Ungeziefer bestimmen und infolgedessen gezielt vertreiben. Auch hilfreiche Hinweise zum Umgang mit Ihren Pflanzen warten auf Ihren Wissensdurst.

Sie sehen: Sie sind nur noch wenige Schritte von Ihrer perfekten, schädlingsfreien Zimmerpflanze entfernt. Professionelle Beratung erhalten Sie bei Schädlinge-Online.

 

Schädlinge im Garten bestimmen und vertreiben – Für ein gesundes grünes Paradies

Nicht nur die Zimmerpflanze kann einen starken Befall an Ungeziefer haben, sondern auch unser Garten bietet in der Regel ein perfektes Einfallstor für die unterschiedlichsten Schädlinge. Im Hochbeet oder auf freiem Gelände können die unterschiedlichsten Lebewesen zu wahren Plagegeistern werden. Sie befallen nicht nur unser Gemüse und hinterlassen unliebsame Spuren der Verwüstung, sondern zerstören mitunter ganze Ernten und die Pflanzen. Der Einsatz hochgiftiger Chemikalien kommt besonders bei essbaren Pflanzen nicht in Frage, weshalb es sinnvoller ist, das Ungeziefer bestimmen sowie nachhaltig und schonend beseitigen zu können. Schädlinge-Online hat sich dies zur Aufgabe gemacht und hilft Ihnen dabei, sich den unterschiedlichsten Schädlingen zu widmen und sie aus Ihrem Garten zu tilgen. Sicher ist es nicht immer möglich, alles Ungeziefer flächendeckend restlos zu neutralisieren, doch reicht es häufig bereits, wenn man die Populationen stark minimiert, um die sichtbaren Schäden zu vermeiden. Mit unseren Tipps behalten Sie Ihren Garten für sich – ganz ohne unerwünschte Mitesser.

 

Nicht nur Gemüsepflanzen und Blumen sind gern gesehene Aufenthaltsorte bzw. Nahrungsquellen für Schädlinge. Auch Bäume sind oft von Schädlingen befallen. Diese machen sich über die Blätter und Säfte des Baums her und sorgen bei starkem Befall dafür, dass sich der Baum nur noch schwer ernähren kann und letztlich verkümmert oder vertrocknet. Besonders dann, wenn man ältere, schattenspendende Bäume in seinem Garten hat, ist dieser Umstand äußerst bedauerlich. Daher sollten Sie auch Ihre Bäume gelegentlich kontrollieren und auf Schädlinge hin untersuchen. Welche es gibt und worauf Sie achten sollten, haben wir für Sie hier zusammengetragen. Sind die Störenfriede erst einmal bestimmt und kategorisiert, lassen sich die unterschiedlichsten Ungeziefer in Ihrem Garten im Handumdrehen vertreiben. Dann können Sie sich wieder voll und ganz der Schönheit Ihres Gartens hingeben und sich an seiner Pracht erfreuen.

 

Schädlinge im Haus – Wenn die vier Wände nicht mehr nur Ihnen gehören

Auch in unseren Häusern gibt es die unterschiedlichsten kleinen Bewohner, die Schäden anrichten können. Nicht nur an der Bausubstanz, sondern auch im Hinblick auf Ihre Gesundheit. Schädlinge, die etwa Allergien hervorrufen können oder gar Krankheiten übertragen, sollten umgehend nachhaltig bekämpft werden. Auch Tiere, die der Bausubstanz keinen Gefallen tun, sind so schnell wie möglich zu vertreiben. Hierbei lohnt es sich, die Verhaltensweisen der Tiere zu studieren, ihren Lebensraum zu verstehen und mögliche ideale Lebensbedingungen zu minimieren. Häufig reicht es bereits, wenn man Mängel in der Bausubstanz ausmerzt oder aber kleinere Löcher in den Räumen verdichtet. Nicht in jeder Situation ist es notwendig, Gifte oder Fallen einzusetzen.

Werfen Sie einen Blick in unser umfangreiches Portfolio über Schädlinge aller Art, die sich in Ihrem Garten oder Haus befinden können. Wir haben für Sie ein Konsortium an Informationen bereitgestellt, dass Ihnen praktische und schnelle Hilfe garantiert. So werden Sie im Handumdrehen unliebsames Getier los, das Ihr Heim schädigt oder aber Ihren Garten verwüstet. Schließlich ist es nicht notwendig, Ungeziefer freie Hand zu lassen. Mit unserer Hilfe bekommen Sie jedes Problem in Sachen Schädlingsbekämpfung schnell und nachhaltig in den Griff.